Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Buehnen-Bild

    Deine Ausbildung als Restaurantkauffrau/-mann bei fairgourmet

    domimage

    Deine Freunde schätzen Dich als aufmerksamen Gastgeber und bewundern Dein Geschick, auch in stressigen Situationen die Ruhe und den Überblick zu bewahren?

    Nutze Dein Talent und werden Restaurantfachfrau/-mann! Du betreust Bankettveranstaltungen und Caterings aller Art, koordinierst Abläufe und bist ein wichtiger Ansprechpartner für die Gäste. Durch Deinen Einsatz bei Messen, Tagungen und Events begegnest Du Menschen aus aller Welt.


    Lehrinhalte und Tätigkeiten:

    • Vorbereitung, Durchführung sowie Nachbereitung von Bankettveranstaltungen, Kongressversorgung oder Caterings jeder Art
      - Erstellen von Speise- und Getränkekarten
      - Eindecken der Tische
      - Gästeempfang und Betreuung
      - Speise- und Getränkeservice
      - Erstellen von Abrechnungen und Kassieren
    • Á-la-carte-Service
      - Gäste begrüßen und platzieren
      - Beratung bei der Speisenauswahl
      - fachgerechtes Servieren von Speisen und Getränken
      - Erstellen von Abrechnungen und Kassieren
    • Unterstützung an Selbstzahlereinheiten zu Messen und Kongressen
      - Verkauf und Service an den Selbstzahlereinheiten
      - interne Nachbestellung der benötigten Waren
      - Abrechnung der Bonkassen und Erstellen der Tagesabrechnung

    Berufsausbildung

    • staatlich anerkannter Ausbildungsberuf mit IHK-Abschluss gemäß
      Berufsausbildungsgesetz (BBiG)
      Dauer: 3 Jahre

    Kontakt zu:

    • Kunden und Gästen
    • Kollegen und Mitauszubildenden

    Voraussetzungen:

    • guter Realschulabschluss
    • freundliches und zuvorkommendes Auftreten, Teamfähigkeit, Organisationstalent, Lern- und Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit, Selbstständigkeit
    • hohe Dienstleistungsbereitschaft

    Stärken in den Bereichen:

    • Deutsch, Fremdsprachen (Englisch, Französisch) und Mathematik

    Die Theorie an der Berufsschule:

    • Berufsschule: Susanna-Eger-Schule in Leipzig
    • Blockunterricht (1 Woche Schule, 2 Wochen Praxis)
    • Vermittlung von Kenntnissen in folgenden Fächern:
      - berufsübergreifend: Ethik, Deutsch/Kommunikation, Wirtschaftskunde, Gemeinschaftskunde und Sport
      - berufsbezogen: Service, Warenwirtschaft, Marketing, und berufsspezifisches Englisch

    Prüfungen:

    • Zwischenprüfung mit einer praktischen Aufgabe nach der ersten Hälfte der Ausbildung
    • Abschlussprüfung im dritten Ausbildungsjahr (praktischer und theoretischer Teil)

    Bei Interesse an dieser Ausbildung freut sich Frau Antje Schneider auf Deine Bewerbung, per Post oder Mail.

    fairgourmet GmbH
    Personalleiterin
    Antje Schneider
    Seehausener Allee 2
    04356 Leipzig
    Telefon: +49 (0)341 / 6 78 70 31
    Telefax: +49 (0)341 / 6 78 70 32
    E-Mail: antje.schneider@fairgourmet.de

    Datenschutz| Impressum| fairgourmet GmbH, Seehausener Allee 2, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten